"50 Jahre Blasorchester Insul 1963-2013"

 50 Jahre Blasorchester Insul – 2013 ist unser Jubiläumsjahr

 Liebe Besucher unserer Website,

 2013 ist das Jahr, in dem unser und euer Blasorchester auf ein 50 jähriges Bestehen zurück blicken kann. Im Jahre 1963 wurde unser Orchester gegründet und ist seither ein fester Bestandteil in der Gemeinde, im Kreis und weit über die Grenzen Insul´s hinaus bekannt.

 Höhen und Tiefen haben wir alle miterlebt, viele Jubiläen bereits gefeiert. Doch immer noch steht die Musik im Vordergrund und auch hier haben wir in all den Jahren Tolles bewirkt. 

Wir können ganz sicher auch mit etwas Stolz auf die vergangenen Jahre zurückblicken. Allein wenn man sich vor Augen hält, wie viele Kinder und Jugendliche in dieser Zeit ein Instrument erlernt haben und somit einen festen Bestandteil der aktiven Musiker bildeten. Ganz zu schweigen von dem sozialen Stellenwert, der ein solches Orchester in der damaligen und auch in der heutigen Zeit noch hat.

 Besonders Stolz aber können wir darauf sein, dass bis zum heutigen Tag immer noch 3 aktive Musiker aus den Reihen der Gründungsmitglieder kommen und unser Orchester sowohl menschlich als auch musikalisch bereichern. Das ist mehr als Erstaunlich!

Und dies haben wir in diesem Jahr bereits mehrfach gefeiert. 2 Konzerte uns unser Sommerfest .

Bleibt noch ein letzter wichtiger Termin um das Jubiläumsjahr abzuschließen:

  • Samstag, 21.09.13,      19°° Uhr Halle DÜNALÜ, Festkommers mit Ehrungen und Gästen

 

Mit musikalischem Gruß,

 Doris Adriany

Neuigkeiten rund um den Verein

Jubiläums- / Sommerfest 2013

Natürlich haben wir auch in diesem Jahr unser Sommerfest veranstaltet. Anlässlich unseres Jübiläums "50 Jahre Blasorchester Insul" haben wir keine Kosten und Mühen gescheut. So war bereits Samstag Tanzmusik mit der Gruppe "Vegas" und einem erstklassigen Feuerwerk ein perfekter Festauftakt. Sonntags gins dann mit vollem Programm weiter. Festgottesdienst, Festumzug durch Insul mit Unterstützung der Fanfaren aus Hönningen. Anschließend spielten dann unsere Musikfreunde aus Mutscheid, Rupperath und Lantershofen auf. So wurde Sonntags bis in die späten ABendstunden gefeiert.

 

Hier einige Impressionen (Fotos).

 

 

 

Jubiläumskonzert Dünalü 2013




 

Hier einige Impressionen (Fotos).

 

….neuer Vorstand am 20.01.2013

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung hat sich bei der Neuwahl des Vorstandes folgendes ergeben: Vorsitzende: Doris Adriany, Stellvertreter: Ludwig Thelen, Schriftführer: Josef Schmitt, Kassierer: Markus Schmitten, Beisitzer: Bernd Bongart, Albert Schmitten


Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren alten Vorstandsmitgliedern für die langjährige und gute Zusammenarbeit bedanken.(Schriftführer: Michael Hoffmann, Beisitzer: Melanie Cronsfoth & Dirk Schmitten)


….Oktoberfest mit kölsche Tön 28.09.2012

 

Hier weitere Impressionen (Fotos).

 

 

….Benefizauftritt am 09.09.2012

Seit Mitte Juli hat Harscheid einen gemeinnützigen Dorfverein. Der Verein macht es sich zur Aufgabe, die Gemeinschaft und den Zusammenhalt im Dorf u.a. durch Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit zu stärken und Projekte im Ort zu unterstützen. Als erstes großes Ziel hat sich der Verein die Finanzierung der Ausrüstung der Ersthelfer vor Ort vorgenommen. Ab September werden sechs Harscheider die Ausbildung zum so genannten „First Responder“ beim Deutschen Roten Kreuz absolvieren. Die ehrenamtlichen First Responder werden bei einem Notruf von der Leitstelle informiert und leisten erste Hilfe in den umliegenden Dörfern, bis der Krankenwagen oder Notarzt eintrifft. Damit die Notfallrucksäcke für die Ersthelfer bezahlt werden können, organisieren die Mitglieder des Dorfvereins am 8. und 9. September ein Dorf- und Reibekuchenfest mit Programm für Jung und Alt. Auch zahlreiche Firmen aus dem Adenauer Land unterstützen das Projekt „Ausrüstung für die First Responder“ bereits mit Spenden.

 

Das Blasorchester Insul hat es sich nicht nehmen lassen, für einen einen leckeren Reibekuchen das Projekt musikalisch zu unterstützen.

 

Hier einige Impressionen (Fotos).

 

….Kurpark wurde zur Partymeile 30.08.2011

Das Blasorchester aus Insul begeisterte über 400 Musikliebhaber mit ihrer Musik im Kurpark von Bad Neuenahr. Das Motto des Abends:Sommer, Sonne, Partyspaß…, wurde mit entsprechender Dekoration perPalmen,Liegestühlen,Schlauchboot usw. untermalt, und das abwechslungsreiche Musikrepertoire ließ die Besucher mitsingen, klatschen und schunkeln.Trotz kurzfristig krankheitsbedingen Ausfällen der Hauptakteuren wie Dirigent und Sänger konnten vertretungsweise Doris Adriany als Dirigentin ,Yvonne Knipp und Dennis Marner mit Gesang und Moderation das Herz der Zuhörer für das Blasorchester aus Insul gewinnen.

Schützenfest Liblar am 23.05.2010

Wie jedes Jahr gings nach Erftstadt-Liblar zum Schützenfest. Bei bestem Wetter gaben unsere Aktiven Musiker alles beim Festzug. Aber bereits vorm Zug war ein Kölsch (WalterP: "Das ist kein Bier")

Hier einige Impressionen(Foto).

Jahreshauptversammlung des Blasorchester Insul e.V. am 21.02.2010

Der Vorstand wurde teils neu gewählt

Am 21. Februar 2009 trafen sich die Mitglieder des Orchesters zur diesjährigen Mitgliederversammlung im Hotel Keuler in Insul.
Für besondere Leistungen wurden in diesem Jahr Walter Pürling,Pascal Baur, Bernd Spitzley und Albert Schmitten geehrt.

Bei den anstehenden Vorstandsneuwahlen, wurde ein neuer 1. Vorsitzender gefunden. Doris Adriany übernimmt nun den Vorsitz. Ludwig Thelen wurde zum 2.Vorsitzenden gewähltNeu in den Vorstand gewählt wurden Melanie Cronsfoth und Melanie Larscheid als Beisitzer.
Beide sind langjährige aktive Mitglieder und werden sich voller Elan in die Vorstandsarbeit stürzen.

Hier der neue Vorstand (Foto).


Oktoberfest 2009

„Das Blasorchester Insul beim diesjährigen Oktoberfest 2009“

Hier einige Impressionen.

 

Landesmusikfest 2009

„Das Blasorchester Insul beim diesjährigen Landesmusikfest Rheinland-Pfalz 2009“

Vom 29. Mai bis 01. Juni 2009 (Pfingstwochenende) fand das diesjährige Landesmusikfest Rheinland-Pfalz in Neustadt an der Weinstrasse statt. Rund 120 Orchester und Musikkapellen stellten an insgesamt drei Tagen ihr musikalisches Können in unterschiedlichsten Auftritten und Lokalitäten unter Beweis. Die Insuler Musiker waren mit von der Partie am Pfingstmontag, 01. Juni. In der Zeit von 13°° - 14°° Uhr fand man sich bei einem Platzkonzert in der Stadt ein, wo man sich einem breiten Publikum und vielen fachlichen Zuhörern anderer Orchester präsentieren konnte. Für die  rund 40 Aktiven unseres Orchesters ist dies absolutes Neuland in der Vereinsgeschichte, aber alle Musiker hatten sehr viel Spaß dabei und gaben ihr Bestes. Nicht nur musikalisch, sondern auch optisch konnte man überzeugen und verlebte eine Stunde witzig, spritzig und machte nebenbei noch ein bisschen Werbung für die Region an der Ahr.

Hier einige Impressionen.

 

Jugendausflug 2009 Kletterpark:

Jahresausflug der Bläserschüler des Blasorchester Insul. Morgens um 8:45Uhr starteten die Jungendlichen des BlasorchesterInsul, die noch in der Ausbildung sind, zu ihrem Jahresausflug. Ziel war für dieses Jahr der Kletterpark in Bad Neuenahr.
Dort ging es nach 30min Einweisung hoch hinaus auf Höhen bis zu 15m.
Es war sicherlich eine Herausforderung für Jung und Alt, aber durch sehr gute Absicherung, ausgeprägter Teamgeist und viel Spaß wurden alle Heraus- forderungen mit Bravour gemeistert.
Der "Tarzansprung" über 17m Länge und die anschließende Megaseilbahn über 450mLange und 30m Höhe rundeten das Abenteuer ab.
Am Schluß waren sich alle einig- es war ein sehr gelunger Ausflug, und sicherlich nicht der letzte Besuch im Kletterpark.

Hier einige Impressionen.

 

Karneval 2009 Insul, Godesberg, Hönningen, Sinzig:

Geschafft !!! Wieder ist eine anstrengende Karnevalszeit vorbei. Vier Züge, das kostet Ansatz und Zeit, daher möchten wir nochmals allen aktiven Musikern danken. Hier einige Impressionen.


 

Jahreshauptversammlung des Blasorchester Insul e.V. am 10.01.2009

Der Vorstand wurde teils neu gewählt

Am 10. Januar 2009 trafen sich die Mitglieder des Orchesters zur diesjährigen Mitgliederversammlung im Hotel Ewerts in Insul. Der 1. Vorsitzende Udo Breuer freute sich über die zahlreich Erschienenen und gab einen detaillierten Jahresrückblick zu 2008.
Musikalische Highlights waren das Konzert „Was wär ein Kurpark ohne Blasmusik“ am 06.05. im Kursaal in Bad Neuenahr sowie die Auftritte zum Oktoberfest in Insul im Oktober.

Mit 46 Auftritten und insgesamt 42 Proben kam man in 2008 zum musikalischen Stelldichein.
Für besondere Leistungen wurden in diesem Jahr Pascal Baur geehrt. An 80 der insgesamt 88 musikalischen Zusammentreffen war er dabei und erhielt langen Applaus und ein kleines Geldpräsent.

Bei den anstehenden Vorstandsneuwahlen, konnte leider kein neuer 1. Vorsitzender gefunden werden. Die Amtsgeschäfte leitet kommissarisch der derzeitige Vorstand mit Doris Adriany als 2. Vorsitzende an der Spitze, bis ein neuer Vorsitzender gefunden wird. Neu in den Vorstand gewählt wurden Ludwig Thelen als Beisitzer und Alice Pürling als Jugendleiterin.
Beide sind langjährige aktive Mitglieder und werden sich voller Elan in die Vorstandsarbeit stürzen.

Als musikalische Highlights gelten in diesem Jahr sich das Konzert im Kurpark (Trinkhalle) am 10. März und der Auftritt bei diesjährigen Landesmusikfest Rheinland-Pfalz am 01. Juni 2009 in Neustadt an der Weinstrasse.  Das alljährliche Schulhoffest findet am 06. und 07. Juni statt.

Mayschoss 2008 Mayschoss - Weinfest

Hier einige Impressionen.

Unser Dorf hat Zukunft Original Veltöner aus Insul:

Das Insuler Blasorchester ... "Original Veltöner Musikanten" erhält den 1. Preis im Kreiswettbewerb Unser Dorf hat Zukunft 2008 in der Kategorie Jugend & Familie. Der Preis ist mit einer Prämie von 1.500 € dotiert. - Das Blasorchester wurde im Oktober 1963 gegründet und spielte bereits Anfang des Jahres 1965 zu den ersten kirchlichen und kulturellen Anlässen. - Ein 80. oder 90. Geburtstag im Ort sowie Goldhochzeiten o.ä. werden nicht ohne die musikalische Untermalung der Musiker gefeiert. - Auch kirchliche oder sonstige kulturelle Veranstaltungen werden hier begleitet. So zum Beispiel die Schornwallfahrten oder die Martinszüge in den Gemeinden. - Heute umfasst das Orchester 37 aktive Musiker, weitere 16 Kinder u. Jugendliche befinden sich z.Zt. in der musikalischen Ausbildung. Insgesamt sind 8 der Aktiven unter 18 Jahren. Weitere 22 Mitglieder und Firmen fördern und unterstützen den Verein.

Oktoberfest 2007 Original Veltöner aus Insul:

Zum ersten mal mit neuen Uniformen und neuen Namen. Hier einige Impressionen.

Vereinsausflug 2007 Kanu-Fahrt auf der Lahn:

Hier einige Impressionen.

Schulhoffest 2007 Insul - Sommerfest

Hier einige Impressionen.

23.05.2007 Trauerfall:

Im Alter von 45 Jahren verstarb unser langjähriges Vereinsmitglied Alfons Schulz. Nachruf

Karneval 2007 Insul, Godesberg, Hönningen, Sinzig:

Geschafft !!! Wieder ist eine anstrengende Karnevalszeit vorbei. Vier Züge, das kostet Ansatz und Zeit, daher möchten wir nochmals allen aktiven Musikern danken. Hier einige Impressionen.

27.01.2007 Unsere 2. Dirigentin und neue 2. Vorsitzende Doris Adriany wird 40:

Das ganze Orchester ist geladen und darf zu einem solchen Anlass natürlich nicht fehlen. Alle sind schon gespannt.

07.01.2007 Jahreshauptversammlung im Hotel Ewerts:

Das vergangene Jahr 2006 war neues Rekordjahr des Insuler Orchester. 43 Auftritte und 62 Proben war die Bilanz der Aktiven. Der Vorstand wurde Teils neu gewählt und um ein Mitglied erweitert. Sandra Larscheid ist neue Jugendvertreterin. 3 Musiker wurden für besondere Leistungen geehrt. Bei 102 der insgesamt 105 Zusammentreffen waren sie anwesend. Bilder des alten und neuen Vorstandes, sowie der 3 Geehrten findet ihr hier. (Fotos).

16.12.2006 Weihnachtsfeier der etwas anderen Art

Unser Orchester mit samt musikalischem Nachwuchs wagte sich auf´s Eis. 2 Stunden wurde die Eishalle Neuwied unsicher gemacht. Die Bilder beweisen, dass die Musiker nicht nur gute Musik machen sondern auch "begnadete" Eisläufer sind. Für alle beteiligten ein Riesenspaß. Anschl. traf man sich im Probenraum und wurde erstmals von einem weiblichen Nikolaus besucht.(Fotos) .

18.11.2006 Großes Konzert "Was wär ein Kurpark ohne Blasmusik",

der altehrwürdige Kurhaussaal stand Kopf und die Zuhörer waren begeistert. Einige wenige Fotos vom Abend. (Fotos)

28.10.2006 Weinfest Mayschoss:

Auch in diesem Jahr spielten wir jeden Samstag im Oktober auf dem Weinfest in Mayschoss. Durch den "goldenen Oktober" waren besonders viele Leute in Mayschoss und wir spielten immer vor vollem Publikum.

25.08.2006 "After Sun Party":

Unser Open-Air Konzert auf der Freilichtbühne war ein voller Erfolg Siehe Bresseberichte sowie Fotos.

 

03.02.-08.02.2005 Karneval 2005 Wie immer waren wir auch in diesem Jahr Karneval schwer aktiv. Donnerstags in Insul. Sonntags In Bonn Bad-Godesberg, Montags in Hönningen (Bilder) und dieses Jahr wieder in Sinzig (Bilder) 23.01.2005 Der Termin für unsere diesjährige Tagestour muss auf Samstag, den 09. Juli 2005 verlegt werden. Info´s zum Programm folgen in Kürze.
18.01.2005 Der neue Ausbildungskurs beginnt am Dienstag, 15.02.05 um 18°° Uhr in der alten Schule bei Herrn Jost. Mehr dazu unter Rubrik Ausbildung.
16.01.2005 Die weiteren 2 Proben mit den Schülern der Bläserklasse wurden festgelegt auf jeweils Dienstag, 25.01.05 und 01.02.05 um 19°° Uhr.
12.01.2005 Die Vorbereitungen für Karneval laufen auf vollen Touren. 4 Umzüge sind in dieser Session zu spielen. Alle Termine und das Jahresprogramm findet ihr unter Termine.
08.01.2005 Jahreshauptversammlung:

Dieses Jahr standen wieder Neuwahlen des Vorstandes auf dem Programm. Doch dies ging sehr schnell. Der alte Vorstand ist komplett im Amt geblieben, so das es hier keinerlei Veränderung gibt. Eine Veränderung wird es wohl aber beim Proben geben. Die Mehrheit hatte sich dafür ausgesprochen das die Proben bereits um 19:30 Uhr zu beginnen, damit auch die jüngeren mehr von der Probe haben.

10.10.2004 Oktoberfest Insul ( www.oktoberfest-insul.de )  hier einige Bilder.

27.01.2003
Unser Trompeter Andreas Leuer hatte einen schlimmen Verkehrsunfall, ist aber auf dem Wege der Besserung

11.01.2003
Jahreshauptversammlung:

Alle Jahre wieder: Jahreshauptversammlung. Und Diesmal auch noch Neuwahlen des Vorstandes. Doch dieses Jahr war der neue Vorstand schnell gefunden und so konnte man sich anderen Themen wie z.B. 40 Jahre Blasorchester widmen. Außerdem wurde Alfons Schulz für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Matthias Thelen und Michael Hoffmann für 10 Jahre. (BILDER)

24.12.2002 Heiligabend:

Wie jedes Jahr haben einige Musiker vom Blasorchester es sich nicht nehmen lassen, Heiligabend ein paar Weihnachtslieder im Ort zu spielen. (BILDER(BILDER)